Zypern – Insel der Sonne und der Katzen

In diesem Sommer konnte ich ein paar Tage auf der Insel verbringen. Unterwegs sah ich vielerorts streunende Katzen, teils krank, abgemagert und gezeichnet durch ihr schwieriges Leben; auch unzählige Kitten – ungewollt und sich selbst überlassen.

Vor einiger Zeit haben wir Ihnen die COPS CATS vorgestellt. Selbstverständlich führte mich mein Weg nach Larnaka, um mir vor Ort einen Eindruck vom Wirken dieser Charity-Organisation zu machen. Was soll ich sagen? Ich ziehe meinen Hut vor der aufopferungsvollen, unermüdlichen Arbeit der Tierschützer, die mich offenherzig und sehr freundlich empfingen und mir einen Einblick in ihre Tierschutzarbeit ermöglichten.

IMG 20210729 WA0004Ich sah die Stationen, an welchen die Streunerkatzen gefüttert und getränkt werden. Angeschlossen an die Räume der Kastrationsklinik besuchte ich einen Bereich, in welchem mutterlose Kitten ohne Überlebenschance in der freien Natur aufgezogen werden. Und ich konnte einen „Kastrationstag“ mitverfolgen. In allen Bereichen war spürbar, mit welcher Hingabe die Menschen agieren und sich für die Samtpfoten einsetzen.

Aktuell ist es ein großes Ziel der COPS CATS, durch Kastrationen die unkontrollierte Vermehrung der Katzen in einem Flüchtlingscamp zu verhindern. Von staatlicher Seite gibt es hierfür leider keinerlei Unterstützung, alles wird aus Spenden finanziert. Diese großartige Aktion möchten wir sehr gern mit Ihrer Hilfe unterstützen. Einen Anfang haben wir schon mit unserem ersten Spendenaufruf für die COPS CATS machen können.

Unser Ziel ist die Kostenübernahme für einen Kastrationstag. Bitte helfen Sie uns, durch eine Spende die Kastrationsaktion der COPS CATS für die Katzen in einem Flüchtlingscamp zu unterstützen. Nur mit Kastrationen wird es gelingen, die unkontrollierte Vermehrung der Streuner einzudämmen und damit viel Tierleid zu verhindern.

EIN GROSSES DANKESCHÖN IM NAMEN DER SAMTPFOTEN

Kommentar schreiben

Impressum

Datenschutzerklärung

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Helfen Sie mit - Spenden über

de pp logo 150px

QR-Code_2.png