Tag 3 der Kastrationsaktion

Ein weiterer erfolgreicher Tag unserer großen Frühjahrs-Kastrationsaktion neigt sich dem Ende zu. Wieder hat das Team in Siebenbürgen Unglaubliches geleistet.

Es wurden Tiere gebracht und eingesammelt. Die Schnuffis und Samtpfoten für die Kastrationen vorbereitet. Die minimalinvasiven Eingriffe durchgeführt. Und während die Vierbeiner nach der Narkose noch schlummerten, wurde alles gereinigt und die Vorbereitungen für die nächsten Kastrationen getroffen. Alle arbeiteten Hand in Hand. Ein tolles Team! 

Die Bilanz des heutigen Tages:

  • 17 Hündinnen
  • 3 Rüden
  • 21 Katzen
  • 7 Kater

also insgesamt 48 Tiere, die kastriert wurden. 

Morgen geht die Aktion weiter. Geplant sind Kastrationen von Straßentieren aus der Stadt Media's. Wir wünschen allen Beteiligten vor Ort viel Kraft und Erfolg.

Bitte unterstützen Sie uns auch weiterhin bei der Umsetzung des nachhaltigen Tierschutzes. Ihre Spende richten Sie bitte an:


Mittelbrandenburgische Sparkasse
Kontoinhaber: Pfoten im Blick e.V.
IBAN: DE41 1605 0000 1000 5983 70
BIC: WELADED1PMB

Als Verwendungszweck bitte "Kastration Rumänien" angeben.

Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne eine Spendenbescheinigung aus. Dafür benötigen wir Ihren Namen und die Anschrift. Senden Sie diese bitte an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

GEMEINSAM DEN PFOTEN EINE ZUKUNFT GEBEN

Kommentar schreiben

Impressum

Datenschutzerklärung

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Helfen Sie mit - Spenden über

de pp logo 150px

QR-Code_2.png