Muss das sein?

So ein Spaziergang in der Natur ist doch etwas Schönes. Einfach mal seine Seele baumeln lassen und genießen, was die Natur alles zu bieten hat, oder?

1657899933291Leider sind viele unserer geliebten Parks, Wiesen und Wälder verschmutzt. Dort liegt eine Zeitung. Da wurde der leere Plastikbecher hingeworfen. Hier und da liegen Zigarettenstummel. Muss das denn sein?

Vor allem in den Städten ist dies ein Problem. Hier kann man im Wald oder Park neben schönen Bäumen und Blumen auch vieles Andere finden. Ohne groß danach zu suchen, kommt man an Scherben, Plastikmüll und Ähnlichem vorbei. Aber auch am Strand findet man auf seinem Weg zum Wasser hin Abfall, der es nicht in den Mülleimer geschafft hat.

Für Tiere kann der Müll eine echte Gefahr darstellen. Schnell kann er zu Verletzungen führen. Wildtiere können hängen bleiben und sich nicht mehr von selbst befreien. Vögel bauen teilweise Nester mit unserem Müll. Zudem gibt es Tiere, die unsere achtlos weggeworfenen Sachen als Futterquelle verwechseln und daran elendich versterben. 

Wieso tun wir Menschen unserer Natur das eigentlich an? Alles nur aus Bequemlichkeit? Es wäre doch so einfach, seinen Müll in den nächsten Mülleimer zu werfen und sich, den Tieren und allen anderen einen Gefallen zu tun. Immerhin soll man doch schützen, was man liebt und achtet.

Kommentar schreiben

Impressum

Datenschutzerklärung

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Helfen Sie mit - Spenden über

de pp logo 150px

QR-Code_2.png